Das Kasseler Familienmagazin

Weihnachtsmärkte in der Region

Weihnachtsmärkte in Kassel und Umgebung

Apfelpunsch, gebrannte Mandeln und viele andere Köstlichkeiten warten darauf vernascht zu werden. Doch nicht nur die Auswahl an Ständen ist vielfältig und es gibt auch weitere Attraktionen. Wir haben euch ein paar tolle Weihnachtsmärkte in der Region zusammengestellt.

Holzhüttencharme in Witzenhausen

Rund 20 liebevoll eingerichtete Holzhütten fügen sich harmonisch in das Ambiente der historischen Altstadt Witzenhausens’ ein und bieten ein umfangreiches Angebot. Im Rathauskeller kann man außedem direkt von Künstlern Weihnachtsgeschenke kaufen. Das abwechslungsreiche Programm lässt auch Kinderherzen höher schlagen.

Weihnachtsmarkt »Winterzauber«

Für weihnachtliche Stimmung und Unterhaltung sorgt an allen drei Tagen des Marktes ein wechselndes Rahmenprogramm rund um den Marktplatz in Bad Sooden-Allendorf. Auf dem Programm stehen weihnachtliche Kinderaktionen, Kindertheater, mittelalterliche und märchenhafte Stadtführungen und vieles mehr. Frau Holle lädt zur Märchenstunde ein und auch der Weihnachtsmann wartet in seinem Postamt »Sternschnuppe« wieder auf die Wunschzettel der Kinder.

  • Wann: 29.11.–1.12.2019
  • Wo: Innenstadt Bad Sooden-Allendorf
  • Info: Winterzauber

Märchenweihnachtsmarkt in Kassel

Jedes Jahr verwandelt der Märchenweihnachtsmarkt die Kasseler Innenstadt in ein funkelndes Lichtermeer. Attraktionen wie die Märcheneisrutsche, die Adventskalender-Märchenbühne und die Himmelswerkstatt machen den Weihnachtsmarkt auch für Kinder zu etwas Besonderem. Und wer weiß, vielleicht begegnet ihr auch Rotkäppchen, der diesjährigen Symbolfigur des Kasseler Märchenweihnachtsmarktes.

Himmelswerkstatt (bis 23.12.2019): 
Mo.–Fr. 15:00–19:00 Uhr,
Sa. & So. 13:00–18:00 Uhr

Advent in den Höfen

Die historische Altstadt Fritzlar mit ihren heimeligen und oftmals auch etwas versteckten Höfen und Scheunen lädt mit Musik, Kunsthandwerk und Kulinarischem zu einem besonderen Bummel durch die Altstadt ein.

Kleinster Weihnachtsmarkt Nordhessens

Auch dieses Jahr findet wieder der »Kleinste Weihnachtsmarkt Nordhessens« auf der Terrasse des »Cafés einfach nur so« statt.

An den Adventwochenenden lädt das Café samstags und sonntags ab 16:00 Uhr zu Glühwein und gemütlichem Beisammensein ein.

Sagenhafte Weihnachtswelt

80 original Herrnhuter Sterne und die erste und größte erzgebirgische Weihnachtspyramide lassen den Markt in Rotenburg erstrahlen. Märchen- und Sagenmotive schmücken die duftenden Weihnachtsbuden. Übergroße Holzbücher mit beweglichen Märchenfiguren lassen Kinderaugen leuchten. Im Märchenkino werden verschiedene Märchen aus den 1950er-Jahren ausgestrahlt.

Lichterfest im Zirkuswagen

Gemeinsam die Adventszeit genießen, Lichter funkeln sehen, weihnachtliche Deko entdecken, Geschenke kaufen, einen schwedischen Glögg trinken, Menschen begegnen …

Weihnachten im Winterwald

Zu einem Bummel ganz ohne Hektik und Stress laden die engen Gässchen der Altstadt in Melsungen ein. Festlich beleuchtete, mit Tannenbäumen geschmückte Straßen weisen den Weg zum Königsplatz. Auch hier zaubern Tannenbäume eine gemütliche Winterwaldatmosphäre.

Berlepscher Weihnachtsmarkt

Die besinnlichste Zeit des Jahres wird mit allerlei Kurzweil, Unterhaltung und Vergnügen auf dem Berlepscher Weihnachtsmarkt eingeläutet. Neben kleinen Attraktionen für Groß und Klein, trefft ihr auch auf den Weihnachtsmann und den heiligen Nikolaus. 

Doch auch viel Kerzenlicht, heißer Würzwein, mittelalterliche Musik, Gaukelei & Feuer und viele weitere hausgemachte Gaumenfreuden lassen die familiäre Kulisse, die weihnachtliche Stimmung und das bunte Markttreiben an diesem Adventswochenende erstrahlen.

Märchenhafter Weihnachtsmarkt

Auf dem Alsfelder Weihnachtsmarkt in der mittelalterlichen Kulisse des Klostergartens kommen wir in besonders märchenhafte Stimmung, denn hier begegnen wir Frau Holle und anderen Grimmschen Gestalten. Täglich lässt sie aus ihren Kopfkissen Taler regnen, danach erzählt sie uns Geschichten. Gleich morgens durften wir bei der Lederey, der Töpferei, der Glasbläserei und der Kerzenzieherei selbst mitmachen. Den Rest des Tages füllen wir mit weihnachtlichem Gesang, gebrannten Mandeln und Glühwein. Märchenhaft!

2 Idee über “Weihnachtsmärkte in der Region

  1. Pingback: Tipps fürs Wochenende – GOLDKINDER Kassel

  2. Pingback: Tipps fürs Wochenende – GOLDKINDER Kassel

Kommentare sind geschlossen.

Aktuelles Heft
Dezember 2019 loading...
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25
26
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
Veranstaltungen