Das Kasseler Familienmagazin

Gefragt in der Südstadt

Wie verbringst du die Feiertage?

Vor den Feiertagen waren wir mit einer Frage im Gepäck in der Südstadt unterwegs: Wir wollten rausfinden, wie ihr die Feiertage verbringt und haben von euch ganz unterschiedliche Antworten bekommen.

Fotos: Anja Köhne, Interviews: Moana Funke

Theresa (22)

Ich fahre nach Hause. Nach Thüringen. Am ersten Weihnachtsfeiertag machen wir ein größeres Essen mit der ganzen Familie. Heiligabend selber verbringen wir aber nur im ganz engen Familienkreis. 

Reinhard (87)

Wahrscheinlich bei meiner Exfrau, wie jedes Jahr. Und mit meinen beiden Töchtern. 

Emma (8) und Levin (5)

Emma: Wir stellen einen Baum auf und schmücken ihn und singen Lieder. Und wir packen Geschenke aus und essen Ente. Wir feiern das Fest, weil Jesus geboren wurde.  

Levin: Wir singen Jingle Bells.

Nina Li  (45) 

In China feiern wir normalerweise kein Weihnachten.

Aber hier feiern wir Weihnachten wie die Deutschen, mit Weihnachtsbaum und Geschenken. Am 24. veranstalten wir eine große Party für unsere Kinder und Freunde bei uns zuhause. 

Jürgen (37) und Jonah (7 Monate)  

Wir fahren zur Familie, diesmal mit dem Auto. Normalerweise fahren wir mit der Bahn, aber seitdem es Jonah gibt, passen wir nicht mehr alle in das Auto der Schwiegermutter, die uns sonst immer am Bahnhof abgeholt hat. An Heiligabend wird der Baum geschmückt und abends gehen die Kinder aus dem Haus. Sobald ein Stern am Fenster leuchtet, dürfen die Kinder wieder hereinkommen. Denn dann war das Christkind mit den Geschenken da.

Jennifer (27)

Mit meiner Familie, im engsten Familienkreis, mit meinen Kindern, meinem Mann und meiner Mutter. An Heiligabend kochen wir viel und groß. Und in die Kirche gehen wir auch gerne vor der Bescherung. 

Renata (55)

Eigentlich sehr klassisch, mit Weihnachtsbaum und Weihnachtsessen und andererseits total unklassisch, weil wir nur zu zweit feiern, mein Mann und ich, ganz ohne Familie. So richtig zurückgezogen und privat.   

Kurt  (64)

Mit den Kindern. Die sind schon groß. Traditionell kochen wir zusammen, einer macht den Nachtisch, einer macht den Hauptgang und danach gibt es dann die Geschenke. 

Sofie (12) und Luna (3)

Wir bleiben zuhause und essen meistens eine Gans. Dieses Jahr habe ich auch für Luna ein Geschenk. Ich besorge ihr eine riesige Zuckerstange für Hunde aus Rinderhaut.   

Instagram

Aktuelles Heft
Februar 2020 loading...
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
1
Veranstaltungen